Jul 02

Viele Menschen klagen über ein schlechtes Gehör oder müssen sich Hör-Hilfen verschreiben lassen
Dabei könnte grundsätzlich Vorsorge getroffen werden. Die richtige und sorgsame Betreuung unseres Hörgangs zahlt sich auf jeden Fall aus. Bei Ohr- oder Gehörbeschwerden sollte grundsätzlich der Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde aufgesucht werden.
Eine Nichtbehandlung kann zu ernsthaften und langwierigen Folgen führen, bis hin zu chronischen Erkrankungen mit bleibenden Schäden.

Weiterlesen »

\\ tags: , , ,