Mung-Plätzchen Die Steckrübe
Apr 11

rosenkohl-kuerbisauflauf.jpgRosenkohl-Kürbis-Auflauf mit Sojettenkruste.
Ein vegetarsicshes Rezept für vier Personen.





Zutaten

  • 100 g Soja-Sojetten
  • 500 g Rosenkohl
  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis (500 g)
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 70 g Butterschmalz (z.B. Brabu)
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 200 g Schafskäse
  • 1/2 Becher Joghurt
  • 1/2 Becher Crème fraîche
  • Gemüseconsommé
  • weißer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

  • Die Sojetten mit 200 ml kochend heißem Wasser übergießen und 30 Minuten quellen lassen, gut abtropfen und in 30 g Butterschmalz von allen Seiten anbraten
  • Den Rosenkohl würzen mit Gemüseconsommé und in 1/2 Tasse Wasser gar dünsten
  • Den Kürbis ungeschält mit Wasser bedecken und 5 Minuten köcheln lassen. Das Kerngehäuse entfernen und in Würfel teilen
  • Die Zwiebeln würfeln und in 20 g Butterschmalz goldbraun anbraten
  • Die Eier, Eigelb, Joghurt und Crème fraîche zu einer Eiersahne verrühren, würzen mit Gemüseconsommé und Pfeffer
  • 150 g von dem Rosenkohl zerdrücken und 100 g Schafskäse zerbröseln
  • Vermischen mit den Sojetten, der Hälfte der Zwiebeln und der Hälfte der Eiersahne
  • Eine Auflaufform mit 20 g Butterschmalz ausfetten
  • Den Rosenkohl, die Kürbiswürfel, die restlichen Zwiebeln und die restliche Eiersahne miteinander vermischen und in die Form geben
  • Die Sojettenfarce über die Masse streichen
  • Den restlichen Schafskäse über den Auflauf streuen und im Backofen bei 180° C 30 – 40 Minuten backen

Back-Tip:
E-Herd Gasherd Umluftherd
180° C Stufe 2 160° C

Extra-Tip:
Statt des Schafskäse kann auch geraspelter Gouda oder ein anderer Käse verwendet werden.

Trennkost-Tip:

Dieser Auflauf ist eine Eiweißmahlzeit.

Autorin: Ingrid Schlieske

Buchtipps zu diesem Artikel:
Kochbuch zur Trennkost
Soja, Tofu und Co


Verwandte Beiträge:
  • Chicorée-Kartoffelauflauf
  • Herzhafte Kürbistaler
  • Selleriestifte in Bierteig mit Avocadodipp
  • Feine Gurkencremesuppe
  • Soja-Birnen-Milch

  • \\ tags: ,

    Kommentar abgeben

    Bitte Einloggen um einen Kommentar abzugeben.