Tiramisu-Torte Pfirsichtorte mit Vanillesahne
Apr 13

Kuchen ohne Kalorien – die gibt es leider nicht! Hier ein Rezept für Erdbeertörtchen mit Vanillesahne. Ein bisschen Sünde muss gelegentlich einfach erlaubt sein. Wichtig ist nur, dass eine solche Kalorien-Tat nur Sonntags oder zu einer besonderen Gelegenheit genossen wird. Auch hier wird der Teig ohne Getreidemehl und Zucker gebacken.


Zutaten

  • 1 Tortenbodenmischung Mandel (z.B. von Lebenslinie Vegetarischer Versandservice)
  • 300 g Erdbeeren
  • Birnendicksaft
  • 1 Vanilleschote
  • 1/4 l Schlagsahne
  • 1 Päckchen Tortenguss rot (ungesüßt)
  • roter Traubensaft

Zubereitung

  • - Die Tortenbodenmischung nach Vorschrift zusammenrühren
  • - In gebutterte Tortenförmchen streichen
  • - Nach Vorschrift backen, auskühlen lassen, stürzen
  • - Die Erdbeeren halbieren und auf die Törtchen dekorieren
  • - Aus Traubensaft, Tortenguss und Birnendicksaft einen Guss bereiten und über die Erdbeeren gießen
  • - Die Sahne mit 1 EL Birnendicksaft und dem Inneren der Vanilleschote steif schlagen und mit den Törtchen servieren

Autorin: Ingrid Schlieske

Buchtipps zu diesem Artikel:
Kochbuch zur Trennkost
Soja, Tofu und Co


Verwandte Beiträge:
  • Mein Mann hat eine neue Frau
  • Trennkost-Tagebuch
  • Trennkost hilft auch Menschen in besonderer Lage
  • 70 Pfund leichter und glücklich
  • Über zwei Zentner abgenommen

  • \\ tags: , ,

    Kommentar abgeben

    Bitte Einloggen um einen Kommentar abzugeben.