Vitamine helfen Wasser und seine Eigenschaften
Apr 26

Seit Urzeiten suchen die Menschen nach Unsterblichkeit. Die Geschichte zeigt uns, dass in fast allen Kulturen die Menschen nach dem Jungbrunnen gesucht haben oder nach besonderen Kräutern, die ihr Leben verlängert sollten.
Theoretisch sind wir unsterblich. Ei und Samen verbinden sich und bringen neue Zellen und neues Leben hervor. Dieses neue Leben bildet wieder Ei und Samen und formt neues Leben. Anders ausgedrückt: Keimzellen sterben nie. Ein Teil von uns lebt weiter und weiter in neuem Leben ohne Ende.


Ei und Samen sind Keimzellen. Nach den Erkenntnissen der modernen Physiologie altern Keimzellen nicht und tragen das Leben von Generation zu Generation. (Auch wenn die Eltern alt sind, zeigt ihr Baby kein Zeichen von Alter).
Wir haben aber auch andere, gewöhnliche Körperzellen. Wenn diese wachsen, werden sie zu spezialisierten Geweben, Nerven, Muskeln, Bindegewebe, Sehnen, Knorpel, Haut und Fettgewebe. Diese Gewebe wachsen weiter und bilden spezialisierte Organe. Leider altern diese spezialisierten Zellen der Gewebe und Organe und sterben.

Was lässt diese Zellen sterben?
Die Antwort ist einfach: diese Zellen verfallen, weil sie Schlacken und Abfall ansammeln

Stellen Sie sich ein Haus vor, aus dem immer nur 99,9 Prozent des Abfalls entfernt wird. Nach einigen Monaten stinkt es gewaltig.
Nachdem wir verstanden haben, dass der Alterungsprozess und der Verfall der Zellen in der Ansammlung der Schlacken seine Ursache hat, ist es wichtig herauszufinden, welche Eigenschaften diese Schlacken haben und eine Methode zu entwickeln, wie wir dem Körper helfen können, sie jeden Tag restlos zu entfernen. Wenn wir es schaffen, alte Schlacken, die wir vor Jahren irgendwo abgelagert haben, herauszuholen und zu entfernen, werden wir jünger.


Dies ist der Weg zurück in die Jugend
Wir sprechen nicht davon, die Uhr zurückzudrehen. Wir sprechen nicht davon, Falten zu entfernen und jung auszusehen, während wir innen alt werden. Wir sprechen davon, die Schlacken in einem 50-jährigen Körper auf ein Maß zurück zu führen, das einem 40-jährigen entspricht. Wenn die angehäuften Schlacken keine unumkehrbaren Schäden an Geweben und Organen hervorgerufen haben, können ihre Funktionen wieder belebt werden.
Dazu  ist Wasser erforderlich!
Wasser ermöglicht alles irdische Leben, auch das menschliche. Wasser ist eines der rätselhaftesten Substanzen auf diesem Planeten. Wissenschaftler finden immer wieder neue, erstaunliche Tatsachen über das Wasser heraus. Mehr als 70 Prozent des menschlichen Körpers bestehen aus Wasser. Das sind circa 40 Liter Wasser in einem 60 Kilo schweren Menschen.

Wir sind ein Haufen Wasser, der in Haut eingewickelt, herumläuft

Wissen über Wasser und das Trinken des richtigen Wassers gibt uns Gesundheit und ein langes Leben.


Verwandte Beiträge:
  • Gesundes Wasser
  • Wasser und seine Eigenschaften
  • Aquaphase die neue Kraft des Wassers
  • Quellwasser aus dem Wasserhahn
  • Wasser wäscht die Luft

  • \\ tags: , , ,

    Kommentar abgeben

    Bitte Einloggen um einen Kommentar abzugeben.