Glückliche Paarbeziehung durch Familienstellen Kicher-Stapel-Crêpes
Apr 08

Champignon-Pfanne mit Baguette. Ein vegetarisches Rezept für vier Personen.

Zutaten

  • 600 g Steinpilzchampignons
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 großer Bund Petersilie
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 4 EL Olivenöl
  • Gemüseconsommé
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 leicht geh. EL Kräuter der Provence

Zubereitung

  • Die Zwiebeln in Ringe teilen, die Knoblauchzehen würfeln. In dem Öl kurz und heiß braten, bis sie Farbe nehmen
  • Die Champignons in Scheiben schneiden und hinzufügen. Von allen Seiten braten, bis sie beginnen, Wasser zu ziehen
  • Crème fraîche untermischen
  • Alles würzen mit Gemüseconsommé, den Pfeffersorten und den Kräutern der Provence
  • Noch 2 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen
  • Die Petersilie grob hacken und unter die Champignons mischen
  • Vor dem Anrichten bei geschlossenem Deckel noch 2 Minuten ziehen lassen

Extra-Tip:
Dazu schmeckt Baguette oder auch kräftiges Sauerteigbrot. Mit Kartoffeln oder Reis ergibt sich eine schnell zubereitete Hauptmahlzeit.

Trennkost-Tip:
Das Gericht ist neutral und paßt zur Eiweißzeit (mit Soja oder Fleisch) oder zu Kohlenhydraten (Brot oder Kartoffeln).

Autorin: Ingrid Schlieske

Buchtipps zu diesem Artikel:
Kochbuch zur Trennkost
Soja, Tofu und Co


Verwandte Beiträge:
  • Chicorée-Kartoffelauflauf
  • Herzhafte Kürbistaler
  • Selleriestifte in Bierteig mit Avocadodipp
  • Feine Gurkencremesuppe
  • Soja-Birnen-Milch

  • \\ tags: ,

    Kommentar abgeben

    Bitte Einloggen um einen Kommentar abzugeben.