Erbsen-Karotten-Gemüse Paprikapizza
Apr 03

Champignon-Creme-Suppe auch als Vorspeise. Ein vegetarisches Rezept für vier Personen.

Zutaten

  • 500 g weiße Champignons
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Becher Sahne
  • 60 g Butterschmalz (z.B. Brabu)
  • 2 leicht geh. EL Weizenmehl
  • Gemüseconsommé
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Msp. Muskat

Zubereitung

  • Die Champignons in Scheiben teilen und in 20 g Schmalz braten, bis sie beginnen, Wasser zu ziehen
  • Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe grob reiben und in 10 g Butterschmalz gut durchbraten, bis sie beginnen Farbe zu nehmen
  • Alles mit 3/4 l Wasser und der Sahne vermischen und zum Kochen bringen
  • Aus 30 g Schmalz und dem Mehl auf mittlerer Flamme eine helle Schwitze rühren
  • Aufgießen mit einem Teil des Suppengemisches
  • Auf kleiner Flamme 5 Minuten köcheln lassen
  • Würzen mit Gemüseconsommé, weißem Pfeffer und dem Muskat
  • Die Petersilie mittelfein hacken. Zum größten Teil unterheben. Den Rest über die angerichtete Suppe streuen

Extra-Tip:
Diese feine Suppe kann vor dem Hauptgericht gereicht werden, schmeckt aber auch vorzüglich zu gesalzenem Vollkornbrot, das in Olivenöl geraten wurde.

Trennkost-Tip:

Dieses Gericht ist eine Kohlenhydratmahlzeit.

Autorin: Ingrid Schlieske

Buchtipps zu diesem Artikel:
Kochbuch zur Trennkost
Soja, Tofu und Co


Verwandte Beiträge:
  • Chicorée-Kartoffelauflauf
  • Herzhafte Kürbistaler
  • Selleriestifte in Bierteig mit Avocadodipp
  • Feine Gurkencremesuppe
  • Soja-Birnen-Milch

  • \\ tags: ,

    Kommentar abgeben

    Bitte Einloggen um einen Kommentar abzugeben.