Feb 05

Eine junge, 25-jährige Frau, Ilona M., kam vor etwas zwei Jahren in meine Praxis, weil sie stark schmerzhafte Krämpfe hatte. In unregelmäßigen Abständen krampfte sie am ganzen Körper, Pfötchenstellung der Hände, Zuckungen von den Beinen bis zum Kopf, komplettes Verbiegen von Armen und Beinen.

Weiterlesen »

\\ tags: ,

Feb 01

Obwohl ich schon so viele Jahre höchst engagiert als Heilpraktikerin tätig bin, ist mir doch erst nach und nach bewusst geworden, dass die allergrößte Heilkraft dem Menschen selbst inne wohnt
Die wirkungsvollsten Medikamente, die stärksten Teedrogen, die bewährtesten homöopathischen Mittel – sind immer nur der „Anstoß“, um das Heilsystem, über das jeder von uns verfügt, entsprechend zu stimulieren.
Ausgenommen von dieser Erkenntnis sind selbstverständlich Medikamente, die eine direkte chemische Reaktion im Blut oder in den Zellen hervorrufen, genetische Veränderungen bewirken oder mit operativen Eingriffen direkt reparieren oder amputieren.

Weiterlesen »

\\ tags: , , ,

Jan 08

Frau A. aus meiner Trennkostgruppe leidet in Schüben an einer Schuppenflechte. Ganz besonders stark tritt ihr Hautproblem immer dann auf, wenn sie nervlich sehr belastet ist. Ich bot an, mit ihr dieses Problem zu beklopfen. Sie stimmte zu und berichtete mir von dem jüngsten Vorfall in ihrer Familie, der sie wieder einmal stark belastet hatte. Ihre Tochter hatte sich zum Besuch angemeldet, für eine Woche wollte sie kommen.

Weiterlesen »

\\ tags: , , ,

Okt 03

Körpereigenes  Fitnesscenter
Noch immer ist es bitterkalt draußen und innen dafür mollig warm. Und weil es so gemütlich ist, kommt die Bewegung, die unser Körper so dringend benötigt, oftmals viel zu kurz. Durchblutungsstörungen, „Eisbeine“ und klamme Hände können die Folge sein. Aber auch ein Energieabfall lässt so manche geplante Aktivität auf der Strecke.

Weiterlesen »

\\ tags: , , ,

Jun 25

Dass Narben Störfelder verursachen, haben die meisten von uns schon gehört, und auch, dass man sie unterspritzen kann, damit die Störungen aufgehoben werden.
Was genau aber die Ursachen dafür sind, dass Narben Heilung verhindern, ja sogar für die Entstehung von Krankheit verantwortlich sind, erläutert das Buch „Krank durch Narben“ von Gisela Hoffmann und Richard Ebert, sehr eindrücklich.
In ihrer Darstellung geht es um Einflussnahme auf das Meridiansystem.

Weiterlesen »

\\ tags: , ,

Jun 23

Bewegungseinschränkung durch Meridian-Energie-Therapien deutlich verbessert
In meiner Naturheilpraxis behandle ich seit längerem meine Patienten mit Meridian-Energie-Therapien.
Durch sehr gute Erfahrungen, die ich seit Jahren mit homöopathischen Anwendungen und dem Einsatz mit Bach-Blüten mache, war ich vor Jahren schon völlig offen für das Japanische Heilströmen, das ich auch sehr erfolgreich in der eigenen Familie anwende und das ja auch eine Meridian-Therapie ist. Vor anderthalb Jahren begann ich eine Therapeutenausbildung in Meridian-Energie-Therapie. Seither werden meine Patienten auch „beklopft“. Zunächst wandte ich dieses Verfahren ausschließlich bei Angst-Patienten an. Motiviert durch die erreichten Erfolge und ermutigt durch Berichte meiner Therapeutenkollegen, die diese Methode auch bei körperlichen Leiden einsetzen, begann ich, zusätzlich zu anderen Verfahren auch M.E.T. bei meinen Kranken anzuwenden.

Weiterlesen »

\\ tags: , ,

Jun 09

Manchmal ist es gar nicht so einfach für mich, bei Patienten die wahre Ursache für ihre Beschwerden herauszufinden.
Der Grund für das Erscheinen in meiner Praxis ist oftmals in Wahrheit ein ganz anderer als der, der mir angegeben wird. Das aber ist den Patienten so nicht bewusst.

Weiterlesen »

\\ tags: , , ,

Mai 18

Wohl kaum eine Neuerung hat sich so rasant verbreitet wie das schnurlose Telefon. Es ist heute in der Gesellschaft kaum wegzudenken. Jeder Geschäftsmann besitzt eines. Aber auch fast jede Hausfrau ist zwischenzeitlich eifriger Benutzer eines Handys.
Es ist schon seltsam, wie sehr die Sucht danach, immer und überall auf der Welt erreichbar zu sein, ein Selbstverständnis geworden ist.

Weiterlesen »

\\ tags: , ,