Humor ist Medizin für die Seele Kichererbsen-Schnetzelpfanne
Jun 09

Leckere Birnen-Sahne-Torte. Eine vegetarische Süssspeise für das Kaffeekränzchen am Nachmittag.

Zutaten

  • 1 Tortenbodenmischung Mandel (z.B. von Lebenslinie Vegetarischer Versandservice)
  • 4 vollreife, mittelgroße Birnen
  • 300 g Mascarpone
  • 2 Blatt Gelatine
  • 2 EL Birnendicksaft (z.B. Birnette)
  • 1 gestr. TL Zimt

Zubereitung

  • Die Tortenbodenmischung nach Vorschrift zusammenrühren und in einer Springform backen, auskühlen lassen
  • Die Birnen entkernen, würfeln und gleich in dem Birnendicksaft wenden
  • Die Gelatineblätter in etwas Wasser einweichen
  • 50 g von der Mascarpone in einen Kochtopf geben
  • Die Gelatineblätter ausdrücken, dazugeben und auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren schmelzen lassen
  • Mascarpone-Gelatine etwas abkühlen lassen und rasch unter die restliche Mascarpone mischen
  • Die Birnenwürfel und den Zimt unterheben
  • Die Birnencreme auf die Torte streichen
  • Im Kühlschrank erstarren lassen

Trennkost-Tipp:
Diese Torte gehört zur Eiweißzeit.

Autorin: Ingrid Schlieske

Buchtipps zu diesem Artikel:
Kochbuch zur Trennkost
Soja, Tofu und Co



Verwandte Beiträge:
  • Zucchini-Moussaka
  • Chicorée-Kartoffelauflauf
  • Herzhafte Kürbistaler
  • Selleriestifte in Bierteig mit Avocadodipp
  • Feine Gurkencremesuppe

  • \\ tags: , ,

    Kommentar abgeben

    Bitte Einloggen um einen Kommentar abzugeben.