AGB

§1 Geltungsbereich
Mit seiner Anmeldung auf Therapeuten-Netz.com erklärt sich der Therapeut damit einverstanden, die allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren und zu befolgen. Diese AGBs beziehen sich auf alle Angebote und Materialien die mit Therapeuten-Netz.com in Verbindung stehen.

§2 Teilnahmebedingungen
Die Nutzung von Diensten auf Therapeuten-Netz.com ist für jeden User möglich, der laut geltenden rechtlichen Bestimmungen dazu befähigt ist, kostenlose als auch kostenpflichtige Dienste in Anspruch zu nehmen. Dabei ist darauf zu achten, dass für die Dienste eine Anmeldung notwendig ist. Der Therapeut ist verpflichtet seine Daten wahrheitsgemäss anzugeben.
Der Therapeut alleine ist für die Inhalte gesendeten Dateien verantwortlich. Es ist seine Sache zu gewährleisten, dass keine Dateien zugesand werden, die gegen geltendes Recht verstossen. Desweiteren hat der Therapeut mögliche Urheberrechte zu wahren. Therapeuten-Netz lehnt jegliche Verantwortung für die online gestellten Daten und Artikel des Therapeut ab.
Das Vertragsverhältnis unterliegt dem spanischen Recht.

§3Preise
Sollte der Therapeut eine kostenpflichtige Dienstleistungen in Zusammenhang mit Therapeuten-Netz, ergeben sich die zu bezahlenden Preise aus der entsprechenden Preisliste. Falls der Therapeut einer fälligen Zahlung nicht fristgerecht nachkommt, ist Therapeuten-Netz berechtigt, das Therapeuten-Porträt unverzüglich zu sperren. Die Daten eines gesperrten Porträts bleiben noch 60 Tage erhalten. Während dieser Zeit kann der Therapeut sein Porträt jederzeit durch Begleichung des fälligen Betrags wieder aktivieren. Nach Ablauf der Frist werden alle Daten des Therapeuten unwiderruflich gelöscht.

§4 Datenschutz
Die Daten werden nur im Rahmen des Therpeuten-Netz genutzt. Keine Daten werden an Dritte weitergegeben. Dies gilt, soweit Therapeuten-Netz nicht gesetzlich zur Herausgabe von bestimmten Daten verpflichtet ist.

§5 Haftungsauschluss
Therapeuten-Netz übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Therapeuten-Netz behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

§6 Änderungen der Dienste
Die Therapeuten-Netz kann nach freiem Ermessen festlegen, welche Dienste in welchem Umfang auf Therapeuten-Netz zur Verfügung gestellt werden. Einschränkungen, Erweiterungen und andere Änderungen dieser Dienste sind jederzeit zulässig.

§7 Änderungen der Geschäftsbedingungen
Änderungen und Ergänzungen dieser AGBs erfolgen durch Bekanntmachung auf dieser Website Therapeuten-Netz und/oder durch eine Benachrichtigung per E-Mail. Der Kunde verpflichtet sich, regelmässig diese AGB zu lesen und anzuerkennen.

§8 Urheberrechte/Copyrigth
Der Kunde (Therapeut) vergewissert und stellt sicher das die bereitgestellen Informationen, Texte und Inhalte sein geistiges Eigentum sind oder/und er die notwendigen Copyrights besitzt diese zu veröffentlichen. Therapeuten-Netz geht davon aus das die Inhalte von den Autoren/Thearpeuten nicht durch Rechte Dritter geschützt sind und übernimmt diesbezüglich keine Haftung. Die Haftung liegt ausschließlich beim Autor/Therapeuten des veröffentlichten Beitrages.

§9 Kündigung der Mitgliedsschaft
Therapeuten-Netz ist berechtigt, den Vertrag über die Teilnahme an den Diensten mit dem Therapeut jederzeit fristlos zu kündigen. Die Kündigung erfolgt durch die Löschung des Therapeuten-Porträt sowie aller Dateien die durch den User auf Therapeuten-Netz gelangt sind. Die Therapeuten-Netz ist zur fristlosen Kündigung ohne vorherige Abmahnung berechtigt. Ein Grund liegt insbesondere vor, wenn der User gegen anwendbares Recht oder gegen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen verstösst.
Der User kann seine Teilnahme an Therapeuten-Netz Diensten jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden durch das Absenden des entsprechenden Formulars auf Therapeuten-Netz oder das Zusenden einer E-Mail an info@therapeuten-netz. Mit Wirksamkeit der Kündigung hat das Therapeuten-Netz das Recht, jegliche Daten, die der User hochgeladen hat, zu löschen. Erhaltene Zahlungen für kostenpflichtige Dienste werden nicht zurückerstattet.

§10 Nutzungsrichtlinien
1. Der User hat sich immer so zu verhalten, dass Therapeuten-Netz oder anderen Nutzern und/oder deren
Daten keinerlei Schaden zukommt oder eine Beeinträchtigung entsteht.
2. Nutzung von Therapeuten-Netz, die nicht dem eigentlichen Verwendungszweck der Dienste entspricht, ist untersagt.
Bei Zuwiderhandlung gegen eine der bestehenden Richtlinien behalten wir es uns vor, den User und all seine Dateien ohne Vorwarnung unverzüglich zu sperren und/oder zu löschen.

§11 Impressum